Unsere Pressemitteilung zum 2.SVFV-Treffen von unserer Vorständin St.Körber!

image_pdfimage_print

Networking und Austausch – Treffen der Schulfördervereine[StK] Der Schulförderverein des Bergstraßen-Gymnasiums Hemsbach e. V. (FVBGH e. V.) hatte alle Vorstandsmitglieder der Schulfördervereine Weinheim/Sulzbach, Laudenbach und Hemsbach am Freitag, den 11.10.2019, zum 2. Treffen der Schulfördervereine (SFV-Treffen), im Ristorante „Dolce & Amaro“, Hemsbach, eingeladen.Das ersten Treffen der Schulfördervereine, an dem bereits sechs Vertreterinnen und Vertreter der Schulfördervereine teilnahmen, zeigte, dass die Aufgaben und Funktionen in allen Schulfördervereinen sehr ähnlich sind. Themen des ersten Treffens der Schulfördervereine waren die Erstellung einer Vereinssatzung, die Festlegung von Zuständigkeiten der einzelnen Vorstandsmitglieder, die Eintragung des Fördervereins in das Vereinsregister, Versicherungsschutz, die Erstellung einer Homepage, Versicherung und die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).Bei der Führung eines Schulfördervereins ist viel „Know-how“ gefragt. Austausch von Wissen und Erfahrungen vereinfacht die Vereinsarbeit und bringt den einzelnen Schulförderverein in seinem Handeln weiter. Unisono bestand Interesse an einem 2. „Jour fixe“.Das 2. Treffen der Schulfördervereine zeigte auch eine große Resonanz seitens der teilnehmenden Schulfördervereine. Es fand ein reger Erfahrungsaustausch statt. Dieses Mal wurden im Allgemeinen die Punkte wie die Mitgliedschaft im Landesschulförderverein (LSFV), das Angebot an Essensversorgung und die digitale Ausstattung an Schulen, Verbindungslehrer zum Vorstand, DSGVO-Aushang, Website hosten, Versicherungsschutz bei Abiturientenveranstaltungen, Weiterbildung durch den LSFV und die Durchführung von Elternvorträgen thematisiert. Ein abendfüllender Austausch in gemütlicher Runde mit dem allgemeinen Wunsch auf Vertiefung der Gespräche. Der Schulförderverein des Bergstraßen-Gymnasiums Hemsbach e. V. (FVBGH e. V.) sagte zu, im nächsten Jahr ein 3. Treffen der Schulfördervereine zu organisieren.Der FVBGH e. V. wird frühzeitig diesen Termin auf seiner Homepage: www.fvbgh.biz und in den regionalen Printmedien veröffentlichen. Interessierte Vertreter der Schulfördervereine können uns auch gerne unter unserer E-Mail-Adresse: BergstrassenGymnasium@fvbgh.biz, respektive über unsere Vereinswebseite kontaktieren.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.